17 Januar 2014

Die letzte Auftragstasche ...

... die ich einfach nicht mehr geschafft habe vor Weihnachten fertig zu nähen.

Aber da der Geburtstermin erst noch ansteht und meine Kollegin Mitleid mit mir hatte, habe ich von ihr einen wirklich großen Zeitpuffer eingeräumt bekommen.

So, jetzt möchte ich euch erstmal mit einer Bilderflut die Tasche zeigen.






Wie ihr den vielen Bildern unschwer entnehmen könnt, bin ich echt stolz auf diese Tasche.

Die Wickelunterlage habe ich aus waschbarer beschichteter Baumwolle genäht. Wieder einen der Stoffe, die mir meine schwedische Tante geschickt hat. Für den Taschenkörper habe ich Kunstleder verwendet, was super zu vernähen war und innen ganz normalen Baumwollstoff.

 Den Schnitt für die Wickeltasche 'Willow' habe ich mir bei Lillesol und Pelle geholt. Er ist super erklärt und es hat so einen Spaß gemacht diese Tasche zu nähen, dass ich hoffe es gibt dieses Jahr noch gaaanz viele Babys.

Ich wünsche Euch allen ein total schönes Wochenende.

Puss o Kram
Britta!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Was für eine tolle Tasche, v.a. mit der integrierten Wockelunterlage. Schade, dass bei uns die Kinderplanung abgeschlossen ist :)
Liebe Grüße aus München von der Heck'schen Franzi

Westlins hat gesagt…

Ah Franzi das ist ja cool, du liest hier mit? Ich freu mich. Kommt ihr an Ostern auch nach Ulm? Dann können wir hier ja ein Heckmeeting machen.
LG Britta

Joosika hat gesagt…

Mensch Brittaaaaaa !!!!!!!!
So eine saugei.. Wickeltasche!!!!
Geb sie blos nicht unter dem Wert her, denn die Arbeit die dahin tersteckt ist enorm und dann auch noch dieser besondere Stoff aus Schweden. Einfach nur GENIAL.
Liebe Grüße von Susi, die vor lauter Respekt und Bewunderung ganz sprachlos ist.