29 Oktober 2012

Wintereinbruch bei uns in Süddeutschland ...

... da gehen wir doch trotz Herbstferien gleich in's Legoland. Da ist wenigstens mal wenig los. 

Es war erstaunlich, wie gut man dort trotz des Wetters 7 Stunden verbringen kann. Aber ihr kennt das ja: "Es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung" :o)

Miniland aus Lego gebaut:



Die klein gehaltenen Bäumchen waren beeindruckend. Das sah so toll aus.








Eis wollten selbst die Kinder gestern nicht .... komisch!?

Im Legoland war natürlich auch eine Halloween-Ecke mit Gruselhaus. Als ich mit Mann und Kind da durch bin wollte ich am liebsten wieder rückwärts raus, mich hats sooo gegruselt.





Hejdå!
Britta


Kommentare:

Angela hat gesagt…

laura hat Freitag ganz andere Bilder im Legoland gemacht.... seltsam.... :-)
aber das Fussballspiel in der Allianzarena ist bestimmt wegen Schneemassen abgesagt worden, oder?

Westlins hat gesagt…

Sag mal Angela, war Laura auch in der Gruselhütte? Ich war über meine Handschuhe sooo glücklich, denn ich fand die baumelden toten Hände schon mit Handschuhen ekelig.
LG
Britta