13 November 2012

Handarbeitstäschchen ...


Als ich die Nähkästchen fotografierte, dachte ich mir, ich mach gleich noch ein paar Aufnahmen von meinem Handarbeitstäschchen, dass ich mir genäht habe um meine Häkelarbeiten mit auf Reisen nehmen zu können.

Ich bin gerade dabei gaaaanz viele Sterne zu häkeln, damit ich meine Weihnachtspäckchen damit schmücken kann. Dank YouTube konnte ich mir schon mal eine der einfachsten Varianten aneignen. Die süßen Blümchenstoffe für das Täschchen habe ich von meiner Freundin, oder aber vielleicht auch von der Patentante meines Mannes, ich kann mich leider nicht mehr genau erinnern.

Am Wochenende feiert die Tante meines Mannes ihren 80.-sten Geburtstag, da reist die Familie aus allen Ecken Deutschlands an den Bodensee. Besagte Patentante wohnt auch dort und ich hoffe auf ganz vielen alten Stoff den sie mir hoffentlich aus ihrem Fundus überlässt. Von ihr habe ich auch den tollen Retrostoff für den Beschützmichhasen bekommen. Über diesen Frottestoff freu ich mich übrigens immer noch, das könnt ihr mir glauben.

So und hier habe ich mir für mein nächstes Projekt schon mal ein paar Sächelchen zusammengesucht. Ich hoffe, dass ich morgen die Zeit finde das Projekt in Angriff zu nehmen. Das Ergebniss wird natürlich gepostet.

 
Hejdå!
Britta

Kommentare:

Dana hat gesagt…

so schön, liebe britta!
glg von dana :o)

Rosalie hat gesagt…

Kleine Täschchen kann Frau ja nun wahrlich nicht genug haben und wenn es so ein liebliches ist, dann nur zu.
Liebe Rosaliegrüße