27 Februar 2015

Es gibt auch andere die so Sammeln wie ich ...



Gott sei Dank!

Eine Tante meines Mannes hat auch dieses zwanghafte Sammelgen wie ich - herrlich!

Da Sie jetzte (mit 80) doch in die Jahre kommt, sortiert Sie schweren Herzens Ihr Sammelsurium aus.
Ich kann voll verstehen, wie schwer es ihr fällt.
Aber: des es einen Leid, des anderen Freud.

Ich bekam von Ihr schon tolle Stoffe und einen uralten Webrahmen, den sie in Ihrer Schulzeit benutzt hat.

Ja und letztens fragt sie mich ob ich auch Fadenspuhlen haben möchte ... da fragt sie noch *stöhn* ... zur Freude meines Mannes, war es diesmal "nur" eine kleine Tüte die ich mitgebracht habe, aber schaut doch mal was für Schätze ...



Also ich freu' mich rießig und deshalb ab zum Freutag damit.

Puss o Kram
Britta!

Kommentare:

binen-koenigin hat gesagt…

Oh, toll! Ich liebe auch sammeln! Leider ist es bei uns in der Wohnung echt ein Platzproblem! Die platzt so schon aus allen Nähten! Aber vielleicht schaffe ich es ja mal den Keller auszumisten und kann dann mal ein Regal nur für Deko-, Näh- und Marktutensilien beschlagnahmen :o)

Krumm und Schepp Design hat gesagt…

Schöne Farben!

LuLu hat gesagt…

Wunderschönes Geschenk in so tollen Farben!
Liebe Grüße, Lee

anna hat gesagt…

Oh, von so Freuden kann mein Mann ein Lied von singen... Grade Wolle, Stoff und Garn sind bei mir zur Zeit heiß begehrt und kleine Platzfresser. Aber toll, wenn man dabei unterstützt wird^^. Bei geschenkten Sachen kann man ja nicht nein sagen ;)

LG anna

Westlins hat gesagt…

Hu du ... jaaa das find ich auch.

Westlins hat gesagt…

Hi Anna ... wenigstens wir Frauen verstehen uns. LG Britta