02 März 2015

Schlüsselfinder aus Fahrradschlauch



Da ich mich jetzt doch wieder für einen Markt unter dem Jahr entschieden habe, muß ich doch laaaangsam wieder in die Pötte kommen.

Die ersten Auffüllaktionen starten:

Schlüsselfinder aus dem letzten Reststück Fahrradschlauch ... da freut man sich ja schon fast (aber wirklich nur fast) auf den nächsten Platten.
Damit geh' ich jetzt zu der lieben Christiane von bikelovin



Ich hoffe, bei Euch ist das Wetter nicht so regnerisch wie hier in Ulm, bis bald!

Puss o Kram
Britta!

Kommentare:

heinzcl with love hat gesagt…

Hallo Britta,
das ist ja mal ne coole Idee! Nur da ich leider kaum Fahhrad fahre...kann ich nicht auf nen Platten hoffen :-)!

Hier stürmt und regnet es auch schon den ganzen Tag, ein bißchen Sonne kam mal durch, aber das geht noch besser!

Liebe Grüße
Claudia

LAPAUSA! hat gesagt…

Hallo Britta,
Deine Schlüsselfinder sehen toll aus!
Die stehen hier auch noch auf der Liste...jede Menge Schlauch dafür liegt hier noch rum...:-)
Liebe Grüße
Sabine